Login
News
December 1, 2007 (4:23 pm)
Neue Regeln in deutschen Casinos
In Casinos in Deutschland gelten seit kurzer Zeit neue Regeln und Sicherheitsbestimmungen ...
Poker- das Gesellschaftsspiel
Immer mehr Menschen spielen in ihrer Freizeit gerne mal eine Partie Poker. Es ist ein sehr spannendes und reizvolles Spiel. Auch wenn es als angebliches Glücksspiel verpönt ist, gilt es doch als Strategiespiel. Denn man braucht nicht nur Glück sondern auch gute Menschenkenntnisse und ein paar Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsberechnung um ein guter Spieler zu sein. Natürlich wird man nicht von heute auf morgen ein Profispieler. Doch das muss man ja auch nicht sein, wenn man einfach nur mal mit ein paar Freunden Spaß haben will. Der große Reiz am Poker ist wohl das Bluffen. Ob man nun selber mit nichts auf der Hand probiert dem Mitspieler klar zu machen, dass man das bessere Blatt hat oder umgekehrt selbst einen Bluff durch schauen muss. Dabei kommt es darauf an die Körpersprache gut zu kennen. Oft reicht schon ein kleines Zucken im Gesicht um aufzufliegen. Dieses Wissen über Anzeichen für Nervosität kann man geschickt zu seinen eigenen Gunsten einsetzen. So kann man auch dem Gegner vorspielen das man blufft, obwohl man eine starke Hand hat. Damit kann man sie so richtig in die Falle locken und einen fetten Pott abräumen. Es gibt kein besseres Gefühl beim Pokern als ein gelungener Bluff. Wenn man mit Freunden spielt ist es natürlich schwieriger, da man sich untereinander gut kennt und sofort merkt wenn jemand flunkert. Also einfach mal ein paar nicht ganz so gute Bekannte einladen und mit ihnen spielen. Das Pokern um ein Pferd sollte nicht unbedingt in den privaten Bereich fallen. Das Pferd kann trotzdem schon mal als Gewinn eingesetzt werden. Aber am meisten wird Geld als Gewinn eingesetzt.

Pokerspielarten

Bei Poker gibt es die unterschiedlichsten Spielarten. Mal spielt man mit fünf Karten in der Hand oder mit nur zwei Karten. Manchmal kann man Karten tauschen oder kaufen und manchmal nicht. Man kann auch seine eigenen Regeln aufstellen. Natürlich sollte man diese vor einer Partie mit den anderen Spielern festlegen. Sonst kommt es nur zu Ungereimtheiten und Streit. So kann auch jeder Spieler eine andere Version von der gleichen Pokerspielart haben. Vor allen bei den Einsätzen von Chips oder Geld gibt es die verschiedensten Varianten. Aus diesem Grund ist es ungemein wichtig wie schon gesagt sich vorher darüber kurz zu schließen. Ansonsten kann der geplante Spielabend ganz schnell zur Hölle werden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The poker party game

More and more people play in their spare time like a game of poker. It is a very exciting and attractive game. Even though it is frowned upon as an alleged gambling, but when it is time strategy game. Because we need not only luck but also good people skills and some basics of probability calculation to be a good player. Of course it will not happen overnight a professional player. But that one must indeed not be, if you just borrow a few friends want to have fun. The big attraction at the poker is probably bluffing. Whether one is now trying to make myself with nothing at hand to convince the players that you have the better hand or even a reverse bluff have to look through. This leads out to the body language to know well. Often enough to fly a small twitch in the face to. This knowledge about signs of nervousness can be used skillfully to his own advantage. So you can also bluff your opponent to play that one, although it has a strong hand. So that they can really be lured into the trap and clear away a fat pot. There is no better feeling in poker than a successful bluff. When you play with friends, it is obviously difficult, as you well know each other and immediately notice when someone fibs. It would just invite a couple of times not quite as good friends and play with them.

Poker games

In poker, there are different ways to play. Mal played with five cards in your hand or with only two cards. Sometimes you can buy or trade cards and sometimes not. You can also set up his own rules. Of course, you should set this before a game with other players. Otherwise, there are still inconsistencies and conflict. Likewise, any player can have a different version of the same Pokerspielart. Particularly when the stakes of chips or money, there are many different variants. For this reason, it is extremely important as we have said previously about closing brief. Otherwise, the scheduled night game can be very quickly to hell.
Copyright HKB. All Rights Reserved.