Login
News
December 1, 2007 (4:23 pm)
Neue Regeln in deutschen Casinos
In Casinos in Deutschland gelten seit kurzer Zeit neue Regeln und Sicherheitsbestimmungen ...
Die Poker Regeln in Texas Hold’em

Zu Beginn des Spieles wird der Kartengeber bestimmt, indem jeder Spieler eine Karte erhält und derjenige mit der Höchsten gewinnt. In einem Kasino wird diese Rolle jedoch durch einen nicht mitspielenden Kasinoangestellten ersetzt. Am Anfang der ersten Runde müssen zunächst Mindesteinsätze (Blinds) von zwei links vom Geber sitzenden Spielern bezahlt werden. Oft wird auch in Small und Big Blinds unterteilt, wobei der Small Blind der Hälfte des Big Blindes entspricht. Im Laufe des Spieles können dann die Blinds auch erhöht werden, was meistens der Fall nach dem Ausstieg eines Mitspielers ist. Sind nun die Mindesteinsätze gezahlt worden, erhält jeder Spieler vom Geber zwei verdeckte Karten. Daraufhin hat der Small Blind die Möglichkeit zu erhöhen, zu setzen, mitzugehen, zu schieben oder auszusteigen. Wenn ein Spieler seine Runde beendet hat, ist immer der neben ihm sitzende Partner am Zug, bis am Ende jeder Spieler mitgegangen oder ausgestiegen ist. Dies wiederholt sich, bis am Ende alle mitgegangenem Spieler ihre Karten zeigen. Derjenige mit den besten Karten gewinnt anschließend den Pot. Sollten mehrere Spieler gleich gute Karten haben, wird der Gewinn gerecht aufgeteilt.
Ferner gibt es auch verschieden Kombinationen einer Hand, die aus den eigenen zwei Karten und der fünf Gemeinschaftskarten auf dem Tisch gebildet werden und je nach Rangordnung über Gewinn und Verlust entscheiden. Dabei ist die "Höchste Karte" am wenigsten wert und der "Royal Flush" unschlagbar und am geringsten wahrscheinlich.

Die Poker Regeln in Omaha Hold’em

Die Poker Regeln von Omaha Hold’em sind bis auf folgende Unterschiede nahezu identisch mit den Poker Regeln von Texas Hold’em

-Zu Beginn werden jedem Spieler vier verdeckte Karten ausgeteilt.
-Aus zwei der vier Karten eines Spielers und drei der fünf Gemeinschaftskarten von dem Tisch wird eine Hand gebildet.

Der Spielablauf entspricht ähnlich wie die gespielten Limits ebenfalls dem von Texas Hold’em.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The Poker Rules of Texas Hold'em

At the beginning of the game, the dealer shall be determined by each player receives a card and the one who wins the highest. In a casino this role will be replaced by a non-casino employees to play. At the beginning of the first round must first forced bets (blinds) from two donors are paid for by the left seated players. It is often also divided into small and big blinds, which corresponds to the small blind is half of the Big Blind. During the game, the blinds can also be increased, which is usually the case after the departure of a player. Now if the minimum bets were paid, each player receives two cards face down by the donor. In response, increasing the chance the small blind, set to go along, push, or get out. If a player has finished his turn, is always sitting beside his partner on the train, went along to the end of each player, or is folded. This is repeated until the end, all uncalled players show their cards. The one with the best cards wins the pot then. Several players show the same good cards, the earnings will be shared equally. Furthermore, there are different combinations of one hand to decide from their own two cards and the five community cards on the table and formed according to the order of precedence over profit and loss. In the "High Cards" is the least value and the "Royal Flush" unbeatable and the least likely.

The rules of Omaha Hold'em Poker

The rules of Omaha Hold'em poker is almost identical to the following differences with the Poker Rules of Texas Hold'em

-At the beginning of each player four cards are dealt.
-For two of the four cards of a player and three of the five community cards on the table, a hand is formed.

The game plays similarly to the procedure corresponds also to the limits of Texas Hold'em.

Copyright HKB. All Rights Reserved.